Gar nicht so schwer: Umzug von WordPress.com zur eigenen Domain

In diesen Tagen wurden/werden viele Blogs bei WordPress.com geschlossen, um nicht gegen Bestimmungen der DSGVO zu verstoßen, die einige Bearbeitungsmaßnahmen erfordern, die bei der Gratisvariante bei WordPress.com nicht möglich sind. Viele Blogger schrecken zurück vor dem nötigen Arbeitsaufwand, der mit einem Blogumzug auf eine neue eigene Domain zusammenhängt, der Entscheidungsfindung

Weiterlesen